Ihr Opfergang Shop

EL AN RA
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Und wieder werden einige Schleier des gewaltigen kosmischen Geschehens gelüftet, das dem Göttlichen Heilsplan unterliegen. Das Grundmuster der Dualität in unserem Raum-Zeit-Universum ist im Sternsystem des Orion inkarniert: Die Herren des Lichts von Beteigeuze wirken als die ewigen Antipoden der Dunklen Herren vom Rigel, und doch sind die Tage ihrer Herrschaft bereits gezählt! Im Gürtel des Orion, in EL*AN*RA, wartet schon die Kraft, die das neue Zeitalter der Einheit heraufziehen lässt. Vor dem Hintergrund dieses fundamentalen Geschehens entfaltet sich das Schicksal Kuralas, die "vom Himmel fiel", um ein gigantisches Weltenringen auszulösen. Ihre bittersüße Liebe zum Sternenkommandanten AAla-dar und der Opfergang ihrer himmlischen Schwester Luminara brechen die starren Fronten auf und ebnen den Weg zur Heilung des Orion.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Bunt wie ein Niqab
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Besser nicht regieren, als falsch", bemerkte Michael Klonovsky, als er auf der Modelleisenbahnplatte in Horst Seehofers Hobbyraum den Schulzzug Richtung Hochofen starten sah. Damals konnte er nicht wissen, daß er das Motto der geschäftsführenden Bundesregierung anno 2017 ff. aussprach. Der unbändige Wille zur Anpassung der Landessitten an orientalische Gepflogenheiten ging nach den Bundestagswahlen so weit, daß fast niemand sich bereitfand, Teil einer neuen Regierung zu werden. Gleichwohl ruht das Vertrauen zahlreicher Bürger unbeirrt auf Deutschlands stiefmütterlicher Kalifin. Kein Diesel-Skandal, kein angebliches "Denkmal der Schande", kein Opfergang junger Flüchtlingshelferinnen, ja nicht einmal der Einzug von 92 Rechtsstaatsfaschisten in den Bundestag konnte die Nachtruhe des treudeutschen Steuerzahlers ernstlich stören. Mit Allahs Hilfe wird Angela Merkel nicht vor der Eröffnung des Berliner Flughafens emigrieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Der stille Befehl
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der stille Befehl ab 37.99 EURO Widerstand und Opfergang einer bürgerlich und christlich geprägten Familie im NS-Staat 1933 bis 1945

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Opfergang: Perry Rhodan 2475, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lage für Perry Rhodan und die Menschheit ist verzweifelt: Eine gigantische Raumflotte, die Terminale Kolonne TRAITOR, hat die Milchstraße besetzt. Sie wirkt im Auftrag der Chaotarchen, und ihr Ziel ist kompromisslose Ausbeutung.Die Milchstraße mit all ihren Sonnen und Planeten soll als Ressource genutzt werden, um die Existenz einer Negasphäre abzusichern. Dieses kosmische Gebilde entsteht in der nahen Galaxis Hangay, ein Ort, an dem gewöhnliche Lebewesen nicht existieren können und herkömmliche Naturgesetze enden.Mit verzweifelten Aktionen gelingt es den Menschen auf Terra und den Planeten des Sonnensystems, dem Zugriff der Terminalen Kolonne standzuhalten. Sie verschanzen sich hinter dem TERRANOVA-Schirm und versuchen, die Terminale Kolonne zu stören.Die Chancen für einen Sieg über die Mächte des Chaos sind dadurch gestiegen, dass Perry Rhodan seine Dokumentation einer erfolgreichen Retroversion nach Terra bringen konnte. Zudem gelang es, den Kolonnen-Kapitän Zerberoff "umzudrehen". Aber zuvorderst muss der Befehlshaber TRAITORS in der Milchstraße getötet werden. Um Antakur von Bitvelt auszuschalten, begibt sich Perry Rhodans Sohn auf einen OPFERGANG... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Simon Roden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000137/bk_eins_000137_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Sternengruft: Perry Rhodan 2899, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Opfergang - und das Ende einer Galaxis. Im Jahr 1522 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) befindet sich Perry Rhodan fernab der heimatlichen Milchstraße in der Galaxis Orpleyd. Dort braut sich etwas zusammen, das den Unsterblichen zum Handeln zwingt: Die negative Superintelligenz KOSH arbeitet im Verborgenen an ihrer eigenständigen Entwicklung in eine Materiesenke. KOSH will nicht zum Instrument der Chaotarchen werden - von denen insbesondere Cadabb sich sehr stark für KOSH interessiert. Zwei Völker Orpleyds wirken, teilweise ohne ihr Wissen, für KOSHS Ziele: die Tiuphoren und die Gyanli, insgeheim gelenkt von den Pashukan, den Todesboten der Superintelligenz. Perry Rhodan weiß, dass die Geburt einer Materiesenke das Ende für die betreffende Galaxis oder sogar Mächtigkeitsballung bedeutet - und den Tod aller Lebewesen. Was ihm letztlich bleibt, ist nur, so viele Lebewesen wie möglich zu retten, indem er dabei mithilft, das Vorgehen in so geordnete Bahnen wie möglich zu lenken. KOSHS Ziel ist nahe, und Perry Rhodan sieht DIE STERNENGRUFT... In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Renier Baaken. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/001013/bk_eins_001013_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Sack of Magdeburg
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! The Sack of Magdeburg (German: Magdeburgs Opfergang or German: Magdeburger Hochzeit) refers to the siege and subsequent plundering of Magdeburg by the army of the Holy Roman Empire during the Thirty Years' War. The siege lasted from November 1630 until 20 May 1631. On the latter date, Imperial Field Marshal Gottfried Heinrich Graf zu Pappenheim, and Johann Tserclaes, Count of Tilly, attacked Magdeburg for its rich stores of goods. When the city was almost lost, the garrison mined various places and set others on fire. After the city fell the Imperial soldiers went out of control and started to massacre the inhabitants and set fire to the city. Of the 30,000 citizens, only 5,000 survived. For fourteen days, charred bodies were carried to the Elbe River to be dumped to prevent disease.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Keltische Mythologie
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Mythologie ist das Fenster zum Wesen eines Volkes. Wer Opfergang und Tiefe keltischen Volkstums verstehen will, sollte sich mit der Bildfülle seiner mythologischen Erzählungen auseinandersetzen. Erlesenes wird ihm zu unverlierbarem Erlebnis. Aus dem Inhalt: Die Bildner der Erde Der Speer des Sieges Die gute Tat Wie der Sohn des Gobhaun Saor das Schafsfell verkaufte Wie der Sohn des Gobhaun Saor den Weg verkürzte Die Wunderkuh Die Ankunft des Lugh Der grosse Bruderschaftseid Der Eidbruch Die Sühneforderung des Lugh Der grosse Kampf Inisfail Die goldene Fliege Die Kinder des Lir Das Glückskind Corany Mor

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Der Opfergang
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Opfergang ab 14.99 € als CD: Eine zeitgenössische Chronik 1944/45. Aus dem Bereich: Hörbücher, Literarisches,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Crests Opfergang: Perry Rhodan NEO 98, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Februar 2038 steht die Menschheit am Abgrund. Überall auf der Erde erheben sich die Menschen gegen die Arkoniden. Die Spannungen zwischen Besetzten und Besatzern entladen sich in Gewalt. Der Auslöser des Flächenbrands liegt in Dortmund. Dort hat Chetzkel, der militärische Befehlshaber des Protektorats, tausende Kämpfer von Free Earth eingekesselt. Der Ausgang des ungleichen Kampfes steht bereits fest. An seinem Ende wird die Niederlage der Menschheit stehen, womöglich die Vernichtung der Erde. Crest da Zoltral, der Gelehrte und Freund Perry Rhodans, kann dem Schauspiel nicht mehr länger tatenlos zusehen. Der alte Arkonide verlässt sein Versteck, um das Töten zu beenden - und sei es um den Preis seines eigenen Lebens... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Gottschick. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000808/bk_eins_000808_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gespräch über Jesus
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu den jährlichen Tagungen, die Papst Benedikt XVI. mit einem Kreis von Assistenten, Doktoranden und Habilitanden seit seiner Universitätszeit abhält, wurden 2008 die beiden evangelischen Neutestamentler Martin Hengel und Peter Stuhlmacher als Referenten nach Castelgandolfo eingeladen. Beide sprachen über Themen, die auch in dem bekannten Werk des Papstes über Jesus von Nazareth zur Sprache kommen, dessen erster Band 2007 erschien und dessen zweiter Band 2010 erscheinen soll: Martin Hengel sprach über die historische Rückfrage nach Jesus von Nazareth , Peter Stuhlmacher über Jesu Opfergang . Der vorliegende Band hat so gleichsam eine Scharnierfunktion zwischen den beiden Jesus-Bänden des Papstes. Im Anschluß an die Referate entwickelte sich in Castelgandolfo eine lebhafte Diskussion in ökumenischer Offenheit, zu der auch der Papst einen gewichtigen Beitrag leistete.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Stählerne Romantik
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit untersucht gesellschaftspolitische Theorien und Wertvorstellungen von konservativen Intellektuellen der Weimarer Republik und deren Einfluss auf den Nationalsozialismus. Im Mittelpunkt steht ein Phänomen, für das der US-Amerikanische Historiker Jeffrey Herf den Begriff Reactionary Modernism geprägt hat. Unter Reaktionärem Modernismus versteht Herf die Begeisterung für technischen Fortschritt bei gleichzeitiger Ablehnung der Errungenschaften der Aufklärung. Ziel der Arbeit ist es, dieses Phänomen in der Struktur des Nationalsozialismus nachzuweisen. Als Grundlage für die Untersuchung dient die Auswertung historischer und zeitgenössischer Fachliteratur und die Analyse von drei Unterhaltungsfilmen DIE WELT OHNE MASKE (1934) von Harry Piel, KAUTSCHUK (1938) von Eduard von Borsody und OPFERGANG (1944) von Veit Harlan.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Im Netz der Gefühle: Veit Harlans Melodramen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Veit Harlan zählt bis heute zu den bekanntesten, aber auch umstrittensten Regisseuren des Nationalsozialismus. Das anhaltende Interesse an der Person und dem Werk belegte zuletzt der Spielfilm Jud Süß. Film ohne Gewissen. Die Filmwissenschaftlerin Nicola Valeska Weber fragt nach den Bezügen zwischen der politischen (Erlebnis-)Ästhetik des Nationalsozialismus und den Melodramen Harlans. Im Mittelpunkt der Analyse stehen das weitgehend vergessene Schwarzweiß-Melodrama Die Reise nach Tilsit (1939), der melodramatische Farbfilm Opfergang (1944) sowie das Nachkriegs-Melodrama Hanna Amon (1951).

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht