Stöbern Sie durch unsere Angebote (6 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Opfergang (Mediabook)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der rastlose Patriziersohn Albrecht heiratet die ernste, blonde Schönheit Octavia. An ihrer Seite hofft er, Frieden und Glück zu finden. Eines Tages macht er die Bekanntschaft seiner jungen Nachbarin, der Nordländerin Äls. Ihr temeperamentvolles, bezauberndes Wesen und ihre strahlende, faszinierende Schönheit wirken wie ein Magnet auf ihn. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander, obwohl Albrecht nicht ahnt, daß über der lebenshungrigen jungen Frau bereits der Schatten des Todes schwebt. Octavia ergibt sich in ihr Leid. Stumm erträgt sie eine Ehe, die keine mehr ist. Äls kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Eine alte Tropenkrankheit bricht bei ihr wieder aus. Wenig später erkrankt auch Albrecht. Jetzt beweist sich Octavias Charaktergröße. Die Liebe gibt ihr die Kraft zu einem einmaligen Opfer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Opfergang / Das Erbe der Macht Bd.8 (eBook, ePUB)
2,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lichtkämpfer lecken ihre Wunden. Viel Zeit bleibt jedoch nicht. Leonardo befindet sich in Gefangenschaft, Marks Unterlagen bleiben verschwunden und die Jagd nach dem dritten Sigilsplitter geht weiter. Als sich Nostradamus mit einer wichtigen Information meldet, müssen die Lichtkämpfer reagieren, um Schlimmeres zu verhindern. Denn die Schattenkrieger sinnen auf Rache. Dies ist der 8. Roman der Reihe ´´Das Erbe der Macht´´. Das Erbe der Macht erscheint monatlich als E-Book und alle drei Monate als Hardcover-Sammelband.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Perry Rhodan Neo 98: Crests Opfergang (MP3-Down...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahr 2036: Die Menschheit steckt in der Krise. Überbevölkerung, Klimawandel und Terrorismus lassen die Kriegsgefahr weltweit steigen. In dieser Lage wird der amerikanische Astronaut Perry Rhodan mit drei Kameraden zum Mond geschickt - dort scheint etwas Unheimliches vorzugehen. Mit einer uralten Rakete starten die vier Astronauten, auf dem Mond treffen sie auf Außerirdische. Diese bezeichnen sich selbst als Arkoniden und halten die Menschen für primitive Wesen, die voller Hass und Kriegslust stecken. Doch Rhodan findet ihre Schwäche heraus - er schlägt den Aliens einen gewagten Handel vor. Sein Ziel ist dabei klar: Mithilfe der märchenhaften Technik der Fremden will er die Menschheit einigen, um damit alle Kriege und Katastrophen für immer zu beseitigen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Straßburg Belagerung 1870
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Straßburg 1870 - Europas Hauptstadt und das Elsass im Spannungsfeld der deutsch-französischen Auseinandersetzungen: Vergessen und verdrängt sind das Leid und der Schmerz, denen die Bevölkerung Straßburgs nicht nur im deutsch-französischen Bruderkrieg 1870/71 ausgesetzt war. Die deutschen Belagerer empfanden die Eroberung Straßburgs als erlösende Befreiung, die französischen Verteidiger als bitteren Raub - die Straßburger aber wohl vor allem als erneute, schmerzhafte Erfahrung des Opferganges der Geschichte, des sinnlosen Kampfes zwischen Marianne und Michel. Straßburg hatte auch in diesem Krieg schwerste Opfer zu erleiden. Dieses Buch stellt ein detailliertes Kalendarium jener Geschehnisse dar, welche die Gemüter zutiefst bewegten und nicht vergessen werden sollten. Zeitgenössische Abbildungen und Dokumente runden das Werk genauso ab, wie Exkurse zu besonderen Ereignissen elsässischer Geschichte. Mit einem persönlichen Gruß des Chefs des Hauses Habsburg, Dr. Otto von Habsburg, Präsident der Pan-Europa-Union und langjähriges Mitglied des Europäischen Parlaments.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Ohne Siege und Hurra
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Spannend und mit großer Darstellungskraft schildert der Zeitzeuge Georg Jestadt seine außergewöhnlichen Erlebnisse aus der Kriegszeit. Die zweijährige sowjetische Besatzung (1939 1941) in Lemberg, seiner Geburtsstadt, hat seine Jugend unauslöschlich geprägt durch die bestialischen Grausamkeiten des NKWD-Apparates. Die drohende Wiederholung und Rückkehr dieses Systems bewirkte den Abbruch seines Kunststudiums und den freiwilligen Eintritt in die deutsche Armee. In einer Elitedivision der Waffen-SS erlebte er die Brennpunkte der Materialschlachten im Westen, Rückzüge in Ungarn und die Schrecken bei den Kampfgruppen im Wienerwald. Die anschließende Gefangenschaft bei den Amerikanern war eine weitere schlimme Fortsetzung des Erlebten. Ein unbeschönigter, realistischer Bericht über den sinnlosen Opfergang einer Jugend und eine Abrechnung mit dem Phänomen Krieg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Deutsche Fallschirmjäger im Zweiten Weltkrieg
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Absetzten einer Armee aus der Luft war ein Novum in der Kriegsgeschichte. Namen wie Eben Emael, Rotterdam, Norwegen, Kreta, El Alamein, Tunis, Sizilien, Normandie, Bretagne, und nicht zu vergessen, Monte Cassino, der Einsatz der ´´Brandenburger´´-Fallschirmjäger in Jugoslawien oder die Ardennenoffensive sind mit der Geschichte der deutschen Fallschirmjäger eng verbunden. In der Gluthitze Afrikas standen deutsche Fallschirmjäger ebenso im Einsatz wie in den Eiswüsten Russlands. In Wort und Bild erzählt Volkmar Kühn die Geschichte der deutschen Fallschirmtruppe von ihren Anfängen im Jahr 1935 bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges 1945. Dieses Werk bezeugt den Opfergang dieser Elitetruppe anhand von Kriegstagebüchern der Verbände, Tagebüchern von deren Führern und Hunderte von Berichten von Fallschirmjägern aller Dienstgrade - vom Fallschirmschützen bis zum Oberbefehlshaber der deutschen Fallschirmtruppe. In den Kapiteln spiegeln sich die oft kampfentscheidenden Taten tapferer Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften wider. Packende Kampfberichte und über 370 Fotos und Lagekarten machen dieses Werk zu einem Standardwerk über die deutsche Fallschirmtruppe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot