Angebote zu "Raddatz" (5 Treffer)

Opfergang (Dvd)
17,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2016Produktionsjahr: 1944Medium: DVDTitel: OpfergangRegisseur: Harlan, VeitSchauspieler: Soederbaum, Kristina // Meyendorff, Irene von // Raddatz, Carl // Schafheitlin, Franz // Tressler, OttoVerlag: Concorde VideoSprache: D

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 23.02.2018
Zum Angebot
Carl Raddatz
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schauspieler Carl Raddatz war kein Heldendarsteller, die Erschrockenen, Erschütterten und Verstrickten machen sein Rollenrepertoire auf der Bühne und im Film aus. In der ikonografischen Zeichnung bleiben seine Gestalten dem Bild tradierter Männlichkeit verbunden, während das differenzierte Ausdrucksspiel des Schauspielers auf die Bewusstseinszustände moderner Ich-Erfahrung deutet. Die Literatur der modernen Dramatik von Tschechow (´´Onkel Wanja´´, ´´Iwanow´´), O´Neill (´´Fast ein Poet´´), Gorki (´´Nachtasyl´´) und Beckett (´´Warten auf Godot´´) sowie die des Autors Carl Zuckmayer (´´Der Hauptmann von Köpenick´´, ´´Des Teufels General´´) prägten das darstellerische Werk des Theaterschauspielers wesentlich. Im NS-Kino wurde Carl Raddatz in latent bzw. manifest propagandistischen Produktionen (´´Wunschkonzert´´, ´´Heimkehr´´, ´´Stukas´´) besetzt. Seine vitale Männlichkeit erscheint in melodramatischen und realistischen Genres in der durchgängig virtuosen Gestaltung der Rollen stets sensibilisiert - Raddatz zeichnet Bilder empfindsamer Männlichkeit (´´Opfergang´´, ´´Rosen im Herbst´´, ´´Unter den Brücken´´, ´´Die Frau des anderen´´, ´´Das Mädchen Rosemarie´´). Carl Raddatz (1913-1992), dessen darstellerisches Werk einen Zeitraum von mehr als 60 Jahren umfasst, war ein melancholischer Realist. In seinem Schauspiel spiegelte sich die psychisch-geistige Krise einer Generation, die ihre durch Geschichte und Zeitgeschehen bedingten Erfahrungen nicht zu bewältigen wusste - die unfähig war zu trauern. Das Buch sucht nicht die Kontinuität einer Lebensgeschichte nachzuerzählen, sondern konzentriert sich vielmehr auf einzelne Arbeiten und Werkperioden des Schauspielers. Vor dem Hintergrund politischen und gesellschaftlichen Zeitgeschehens untersucht die Publikation die Darstellungsästhetik Carl Raddatz´ in Theater und Film unter dem Aspekt ihrer ambivalenten Wirkung, die das Zusammenspiel von Schauspiel und Inszenierung, Rollenentwurf und Figurengestaltung betreffen. Es geht darum, Übergänge zubeschreiben zwischen den Formen einer tradierten Schauspielkunst und der Herausbildung einer modernen Ausdrucksästhetik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.12.2017
Zum Angebot
Opfergang Classic Selection (DVD)
14,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der rastlose Patriziersohn Albrecht heiratet die ernste, blonde Schönheit Octavia. An ihrer Seite hofft er, Frieden und Glück zu finden. Eines Tages macht er die Bekanntschaft seiner jungen Nachbarin, der Nordländerin Äls. Ihr temeperamentvolles, bezauberndes Wesen und ihre strahlende, faszinierende Schönheit wirken wie ein Magnet auf ihn. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander, obwohl Albrecht nicht ahnt, daß über der lebenshungrigen jungen Frau bereits der Schatten des Todes schwebt. Octavia ergibt sich in ihr Leid. Stumm erträgt sie eine Ehe, die keine mehr ist. Äls kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Eine alte Tropenkrankheit bricht bei ihr wieder aus. Wenig später erkrankt auch Albrecht. Jetzt beweist sich Octavias Charaktergröße. Die Liebe gibt ihr die Kraft zu einem einmaligen Opfer.Bonusmaterial:12-seitiges BookletParallel gedrehte nicht-restaurierte FilmversionDarsteller:Carl Raddatz, Irene von Meyendorff, Kristina Söderbaum, Annemarie Steinsieck, Charlotte Schultz, Edgar Pauly, Ernst Stahl-Nachbaur, Franz Schafheitlin, Ludwig Schmitz, Otto Treßler

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Opfergang (BLU-RAY)
14,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der rastlose Patriziersohn Albrecht heiratet die ernste, blonde Schönheit Octavia. An ihrer Seite hofft er, Frieden und Glück zu finden. Eines Tages macht er die Bekanntschaft seiner jungen Nachbarin, der Nordländerin Äls. Ihr temeperamentvolles, bezauberndes Wesen und ihre strahlende, faszinierende Schönheit wirken wie ein Magnet auf ihn. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander, obwohl Albrecht nicht ahnt, daß über der lebenshungrigen jungen Frau bereits der Schatten des Todes schwebt. Octavia ergibt sich in ihr Leid. Stumm erträgt sie eine Ehe, die keine mehr ist. Äls kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Eine alte Tropenkrankheit bricht bei ihr wieder aus. Wenig später erkrankt auch Albrecht. Jetzt beweist sich Octavias Charaktergröße. Die Liebe gibt ihr die Kraft zu einem einmaligen Opfer.Bonusmaterial:12-seitiges Bookletparallel gedrehte nicht restaurierte FilmversionDarsteller:Carl Raddatz, Irene von Meyendorff, Kristina Söderbaum, Annemarie Steinsieck, Charlotte Schultz, Edgar Pauly, Ernst Stahl-Nachbaur, Franz Schafheitlin, Ludwig Schmitz, Otto Treßler

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Opfergang (Blu-ray Disc)
17,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2016Produktionsjahr: 1944Medium: Blu-ray DiscTitel: OpfergangRegisseur: Harlan, VeitSchauspieler: Soederbaum, Kristina // Meyendorff, Irene von // Raddatz, Carl // Schafheitlin, Franz // Tressler, OttoVerlag: Concorde VideoS

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 23.02.2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe