Angebote zu "Hörbuch" (14 Treffer)

Der Opfergang
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 01. Dezember 2013 ist das erste Hörbuch des Arbeiterschriftstellers Willi Bredel (1901 1963) erschienen. Der Opfergang. Eine zeitgenössische Chronik wird eindrucksvoll gelesen von dem bekannten Schauspieler Rolf Becker. Die Erzählung wurde von Willi Bredel 1944/45 im Exil geschrieben. Sie schildert vor dem Hintergrund des zweiten Weltkrieges und der Zwangsarbeit im Deutschland der Nazizeit die Liebe zwischen der deutschen Arbeiterin Inge Lee und dem polnischen Zwangsarbeiter Kasimir Koralski im norddeutschen Dorf Himmelpforten und in der Kreisstadt Stade im Jahr 1944. Die Liebesbeziehung wird als Rassenschande kriminalisiert und durch die SS mit der Ermordung des polnischen Arbeiters zerstört. Inge Lee wird als Rassenschänderin durch Stade getrieben und dann ins Gefängnis geworfen. Das Hörbuch ist als Doppel-CD mit über anderthalb Stunden Spielzeit und einem umfassenden Beiheft erschienen und zum Preis von 14,90 im Buchhandel, beim Verlag oder der Willi-Bredel-Gesellschaft erhältlich. ISBN: 978-3-940229-07-6. Die Erzählung ist von großer Aktualität. Im Booklet des Hörbuchs heißt es dazu: Die Ausländerfeindlichkeit und der ihr zugrunde liegende Rassismus, die Zerstörung von Moral und sozialer Sicherheit durch Krieg und Sozialabbau, die Zwangsarbeit, die den Charakter von brutaler Ausbeutung und Sklaverei annimmt, die umfassende öffentliche Kontrolle, die vor persönlichen Gefühlen nicht haltmacht und dadurch Angst und Lähmung provoziert all das sind auch aktuelle Erfahrungen und Gefahren. Sprecher: Rolf Becker (78), Schauspieler, arbeitete in Theater-, Fernseh- und Filmproduktionen und als Sprecher von Hörbüchern, so auch in der Hörbuch-Dahms-Produktion Hamburg brennt!

Anbieter: buch.de
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Der Opfergang
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 01. Dezember 2013 ist das erste Hörbuch des Arbeiterschriftstellers Willi Bredel (1901 1963) erschienen. Der Opfergang. Eine zeitgenössische Chronik wird eindrucksvoll gelesen von dem bekannten Schauspieler Rolf Becker. Die Erzählung wurde von Willi Bredel 1944/45 im Exil geschrieben. Sie schildert vor dem Hintergrund des zweiten Weltkrieges und der Zwangsarbeit im Deutschland der Nazizeit die Liebe zwischen der deutschen Arbeiterin Inge Lee und dem polnischen Zwangsarbeiter Kasimir Koralski im norddeutschen Dorf Himmelpforten und in der Kreisstadt Stade im Jahr 1944. Die Liebesbeziehung wird als Rassenschande kriminalisiert und durch die SS mit der Ermordung des polnischen Arbeiters zerstört. Inge Lee wird als Rassenschänderin durch Stade getrieben und dann ins Gefängnis geworfen. Das Hörbuch ist als Doppel-CD mit über anderthalb Stunden Spielzeit und einem umfassenden Beiheft erschienen und zum Preis von 14,90 im Buchhandel, beim Verlag oder der Willi-Bredel-Gesellschaft erhältlich. ISBN: 978-3-940229-07-6. Die Erzählung ist von großer Aktualität. Im Booklet des Hörbuchs heißt es dazu: Die Ausländerfeindlichkeit und der ihr zugrunde liegende Rassismus, die Zerstörung von Moral und sozialer Sicherheit durch Krieg und Sozialabbau, die Zwangsarbeit, die den Charakter von brutaler Ausbeutung und Sklaverei annimmt, die umfassende öffentliche Kontrolle, die vor persönlichen Gefühlen nicht haltmacht und dadurch Angst und Lähmung provoziert all das sind auch aktuelle Erfahrungen und Gefahren. Sprecher: Rolf Becker (78), Schauspieler, arbeitete in Theater-, Fernseh- und Filmproduktionen und als Sprecher von Hörbüchern, so auch in der Hörbuch-Dahms-Produktion Hamburg brennt!

Anbieter: Bol.de
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Der Opfergang als Hörbuch CD von Willi Bredel
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Opfergang:Eine zeitgenössische Chronik 1944/45 Willi Bredel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Perry Rhodan 2475: Opfergang als Hörbuch Downlo...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Perry Rhodan 2475: Opfergang:Perry Rhodan-Zyklus Negasphäre Hubert Haensel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Opfergang (Perry Rhodan 2475), Hörbuch, Digital...
4,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lage für Perry Rhodan und die Menschheit ist verzweifelt: Eine gigantische Raumflotte, die Terminale Kolonne TRAITOR, hat die Milchstraße besetzt. Sie wirkt im Auftrag der Chaotarchen, und ihr Ziel ist kompromisslose Ausbeutung.Die Milchstraße mit all ihren Sonnen und Planeten soll als Ressource genutzt werden, um die Existenz einer Negasphäre abzusichern. Dieses kosmische Gebilde entsteht in der nahen Galaxis Hangay, ein Ort, an dem gewöhnliche Lebewesen nicht existieren können und herkömmliche Naturgesetze enden.Mit verzweifelten Aktionen gelingt es den Menschen auf Terra und den Planeten des Sonnensystems, dem Zugriff der Terminalen Kolonne standzuhalten. Sie verschanzen sich hinter dem TERRANOVA-Schirm und versuchen, die Terminale Kolonne zu stören.Die Chancen für einen Sieg über die Mächte des Chaos sind dadurch gestiegen, dass Perry Rhodan seine Dokumentation einer erfolgreichen Retroversion nach Terra bringen konnte. Zudem gelang es, den Kolonnen-Kapitän Zerberoff ´´umzudrehen´´. Aber zuvorderst muss der Befehlshaber TRAITORS in der Milchstraße getötet werden. Um Antakur von Bitvelt auszuschalten, begibt sich Perry Rhodans Sohn auf einen OPFERGANG... Sprache: Deutsch. Erzähler: Simon Roden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000137de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 19.06.2017
Zum Angebot
Perry Rhodan Neo 98: Crests Opfergang als Hörbu...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Perry Rhodan Neo 98: Crests Opfergang:Die Zukunft beginnt von vorn Rüdiger Schäfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Perry Rhodan NEO 97 - 98 Zorn des Reekha - Cres...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Perry Rhodan Neo Nr. 097: Zorn des Reekha gelesen von Hanno Dinger Den Arkoniden ist Ende Februar des Jahres 2038 ein entscheidender Schlag gegen den Widerstand der Menschen gelungen: In einem Überraschungsangriff zerschlugen ihre Raumschiffe die Terranische Flotte und vernichteten ihre Zufluchtswelt. Chetzkel, der militärische Oberbefehlshaber der Arkoniden, kehrt im Triumph zur Erde zurück. Noch aber ist der Widerstandswille der Menschen nicht gebrochen, die Rebellenorganisation Free Earth nicht geschlagen. Chetzkel betrachtet dies als unvollendeten Sieg - und er denkt nicht daran, sich damit zufrieden zu geben. Er beschließt, die Rebellen aus der Reserve zu locken. Das Mittel seiner Wahl: ein grausamer Schauprozess, dem Free Earth unmöglich tatenlos zusehen kann ... Perry Rhodan Neo Nr. 098: Crests Opfergang gelesen von Axel Gottschick Im Februar 2038 steht die Menschheit am Abgrund. Überall auf der Erde erheben sich die Menschen gegen die Arkoniden. Die Spannungen zwischen Besetzten und Besatzern entladen sich in Gewalt. Der Auslöser des Flächenbrands liegt in Dortmund. Dort hat Chetzkel, der militärische Befehlshaber des Protektorats, Tausende Kämpfer von Free Earth eingekesselt. Der Ausgang des ungleichen Kampfes steht bereits fest. An seinem Ende wird die Niederlage der Menschheit stehen, womöglich die Vernichtung der Erde. Crest da Zoltral, der Gelehrte und Freund Perry Rhodans, kann dem Schauspiel nicht mehr länger tatenlos zusehen. Der alte Arkonide verlässt sein Versteck, um das Töten zu beenden - und sei es um den Preis seines eigenen Lebens ...

Anbieter: buch.de
Stand: 14.04.2017
Zum Angebot
Crests Opfergang (Perry Rhodan NEO 98), Hörbuch...
9,26 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Februar 2038 steht die Menschheit am Abgrund. Überall auf der Erde erheben sich die Menschen gegen die Arkoniden. Die Spannungen zwischen Besetzten und Besatzern entladen sich in Gewalt. Der Auslöser des Flächenbrands liegt in Dortmund. Dort hat Chetzkel, der militärische Befehlshaber des Protektorats, tausende Kämpfer von Free Earth eingekesselt. Der Ausgang des ungleichen Kampfes steht bereits fest. An seinem Ende wird die Niederlage der Menschheit stehen, womöglich die Vernichtung der Erde. Crest da Zoltral, der Gelehrte und Freund Perry Rhodans, kann dem Schauspiel nicht mehr länger tatenlos zusehen. Der alte Arkonide verlässt sein Versteck, um das Töten zu beenden - und sei es um den Preis seines eigenen Lebens... Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Gottschick. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000808de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Perry Rhodan NEO 97 - 98 Zorn des Reekha - Cres...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Perry Rhodan NEO 97 - 98 Zorn des Reekha - Crests Opfergang: Michael H. Buchholz, Rüdiger Schäfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Perry Rhodan NEO 97 - 98 Zorn des Reekha - Cres...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Perry Rhodan Neo Nr. 097: Zorn des Reekha gelesen von Hanno Dinger Den Arkoniden ist Ende Februar des Jahres 2038 ein entscheidender Schlag gegen den Widerstand der Menschen gelungen: In einem Überraschungsangriff zerschlugen ihre Raumschiffe die Terranische Flotte und vernichteten ihre Zufluchtswelt. Chetzkel, der militärische Oberbefehlshaber der Arkoniden, kehrt im Triumph zur Erde zurück. Noch aber ist der Widerstandswille der Menschen nicht gebrochen, die Rebellenorganisation Free Earth nicht geschlagen. Chetzkel betrachtet dies als unvollendeten Sieg - und er denkt nicht daran, sich damit zufrieden zu geben. Er beschließt, die Rebellen aus der Reserve zu locken. Das Mittel seiner Wahl: ein grausamer Schauprozess, dem Free Earth unmöglich tatenlos zusehen kann ... Perry Rhodan Neo Nr. 098: Crests Opfergang gelesen von Axel Gottschick Im Februar 2038 steht die Menschheit am Abgrund. Überall auf der Erde erheben sich die Menschen gegen die Arkoniden. Die Spannungen zwischen Besetzten und Besatzern entladen sich in Gewalt. Der Auslöser des Flächenbrands liegt in Dortmund. Dort hat Chetzkel, der militärische Befehlshaber des Protektorats, Tausende Kämpfer von Free Earth eingekesselt. Der Ausgang des ungleichen Kampfes steht bereits fest. An seinem Ende wird die Niederlage der Menschheit stehen, womöglich die Vernichtung der Erde. Crest da Zoltral, der Gelehrte und Freund Perry Rhodans, kann dem Schauspiel nicht mehr länger tatenlos zusehen. Der alte Arkonide verlässt sein Versteck, um das Töten zu beenden - und sei es um den Preis seines eigenen Lebens ...

Anbieter: Bol.de
Stand: 01.06.2017
Zum Angebot