Angebote zu "Frieden" (6 Treffer)

»Ihre Wege sind liebliche Wege und all ihre Pfa...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ihre Wege sind liebliche Wege und all ihre Pfade Frieden« Wege Joseph Carlebachs. Universale Bildung, gelebtes Judentum, Opfergang:Die Neunte Joseph-Carlebach-Konferenz Publications of the Joseph-Carlebach-Institute

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Opfergang (Mediabook)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der rastlose Patriziersohn Albrecht heiratet die ernste, blonde Schönheit Octavia. An ihrer Seite hofft er, Frieden und Glück zu finden. Eines Tages macht er die Bekanntschaft seiner jungen Nachbarin, der Nordländerin Äls. Ihr temeperamentvolles, bezauberndes Wesen und ihre strahlende, faszinierende Schönheit wirken wie ein Magnet auf ihn. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander, obwohl Albrecht nicht ahnt, daß über der lebenshungrigen jungen Frau bereits der Schatten des Todes schwebt. Octavia ergibt sich in ihr Leid. Stumm erträgt sie eine Ehe, die keine mehr ist. Äls kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Eine alte Tropenkrankheit bricht bei ihr wieder aus. Wenig später erkrankt auch Albrecht. Jetzt beweist sich Octavias Charaktergröße. Die Liebe gibt ihr die Kraft zu einem einmaligen Opfer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Opfergang (Mediabook)
19,99 €
Angebot
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVDDer rastlose Patriziersohn Albrecht heiratet die ernste, blonde Schönheit Octavia. An ihrer Seite hofft er, Frieden und Glück zu finden. Eines Tages macht er die Bekanntschaft seiner jungen Nachbarin, der Nordländerin Äls. Ihr temep

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 13.07.2018
Zum Angebot
Opfergang (BLU-RAY)
14,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der rastlose Patriziersohn Albrecht heiratet die ernste, blonde Schönheit Octavia. An ihrer Seite hofft er, Frieden und Glück zu finden. Eines Tages macht er die Bekanntschaft seiner jungen Nachbarin, der Nordländerin Äls. Ihr temeperamentvolles, bezauberndes Wesen und ihre strahlende, faszinierende Schönheit wirken wie ein Magnet auf ihn. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander, obwohl Albrecht nicht ahnt, daß über der lebenshungrigen jungen Frau bereits der Schatten des Todes schwebt. Octavia ergibt sich in ihr Leid. Stumm erträgt sie eine Ehe, die keine mehr ist. Äls kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Eine alte Tropenkrankheit bricht bei ihr wieder aus. Wenig später erkrankt auch Albrecht. Jetzt beweist sich Octavias Charaktergröße. Die Liebe gibt ihr die Kraft zu einem einmaligen Opfer.Bonusmaterial:12-seitiges Bookletparallel gedrehte nicht restaurierte FilmversionDarsteller:Carl Raddatz, Irene von Meyendorff, Kristina Söderbaum, Annemarie Steinsieck, Charlotte Schultz, Edgar Pauly, Ernst Stahl-Nachbaur, Franz Schafheitlin, Ludwig Schmitz, Otto Treßler

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 17.07.2018
Zum Angebot
Opfergang Classic Selection (DVD)
14,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der rastlose Patriziersohn Albrecht heiratet die ernste, blonde Schönheit Octavia. An ihrer Seite hofft er, Frieden und Glück zu finden. Eines Tages macht er die Bekanntschaft seiner jungen Nachbarin, der Nordländerin Äls. Ihr temeperamentvolles, bezauberndes Wesen und ihre strahlende, faszinierende Schönheit wirken wie ein Magnet auf ihn. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander, obwohl Albrecht nicht ahnt, daß über der lebenshungrigen jungen Frau bereits der Schatten des Todes schwebt. Octavia ergibt sich in ihr Leid. Stumm erträgt sie eine Ehe, die keine mehr ist. Äls kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Eine alte Tropenkrankheit bricht bei ihr wieder aus. Wenig später erkrankt auch Albrecht. Jetzt beweist sich Octavias Charaktergröße. Die Liebe gibt ihr die Kraft zu einem einmaligen Opfer.Bonusmaterial:12-seitiges BookletParallel gedrehte nicht-restaurierte FilmversionDarsteller:Carl Raddatz, Irene von Meyendorff, Kristina Söderbaum, Annemarie Steinsieck, Charlotte Schultz, Edgar Pauly, Ernst Stahl-Nachbaur, Franz Schafheitlin, Ludwig Schmitz, Otto Treßler

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 17.07.2018
Zum Angebot
Nie mehr nach Hause?
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Professor Dr. Dr. Schenck, der das Kriegsende als Arzt in Hitlers Reichskanzlei erlebte und Reichsinspekteur für das Ernährungswesen und Truppenverpflegung der Wehrmacht war, kam erst 1955 aus russischer Gefangenschaft nach Hause. Er leistet mit diesem Buch einen großen Beitrag zur neueren deutschen Geschichtsschreibung, indem er das Leiden unserer Soldaten in russischer Kriegsgefangenschaft dem Vergessen entreißt und der jüngeren Generation den Opfergang jener Männer vermittelt, für die das Ende des Krieges 1945 nicht den Frieden brachte, sondern Not und Tod in den Weiten Rußlands. Seit Solschenizyn gab es wohl keine so erschütternde und realistische Darstellung des Archipel Gulag. Inmitten von äußerem Elend, gekleidet in Lumpen, gequält von Hunger, Kälte und Demütigungen bewahrten Schenck und seine Kameraden ihre Würde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot